Verkäufe

 

Neubau:

Neu errichtetes Einfamilienhaus in sonniger Lage von Friedewald bei Moritzburg!

(140,5 m², 5 Zimmer, 2 Bäder, 
 2 PKW-Stellplätze)

Achtung! Info für Vermieter!

Wir vermieten Ihre Mietwohnung(en) für eine Provision von lediglich einer Monatskaltmiete. Hierin ist die Mieterüberprüfung und Mietvertragsvorbereitung enthalten.

Vermietung



Home / Verkauf / Einfamilienhäuser / Detailansicht
Gemütliches Heim in idyllischer Lage
01471 Berbisdorf
Kaufpreis: 247.000 EUR
Provision: 7,14 %
Zimmer: 7
Wohn-/ Nutzfläche: 170 m2
Grundstücksfläche: 431 m2
Baujahr: 1798
Zustand: Altbau saniert
Heizung: Gas-Heizung
Lage:

 Berbisdorf ist ein Ortsteil von Radeburg, nördlich von Dresden gelegen.
Der Ort liegt im Talabschnitt des Flüsschen Promnitz, welches auch am Grundstück vorbeifließt.
Berbisdorf ist über die Autobahnanschlussstelle Radeburg (A13) und über die A4 erschlossen. Der regionale Busverkehr verkehrt zwischen Dresden und Radeburg über Berbisdorf. Bahnanschluss besteht in Richtung Radeburg und in Richtung Radebeul über Moritzburg mit der Lößnitzgrundbahn.
Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Radeburg und Moritzburg. Im Ort selbst gibt es Bäcker, Gärtnereibetriebe und Friseur.

Beschreibung:

 Zum Verkauf steht ein Grundstück in ruhiger grüner Wohnlage. Es hat eine Grundstücksfläche von 431 m². Auf dem Grundstück steht eine Hälfte eines alten Bauernhauses, genutzt als Einfamilienhaus.
Die umliegende Bebauung ist geprägt von weiteren Einfamilienhäusern. Die Umgebung ist durchgrünt und im Dorfkern gelegen. Die Straße ist eine Anliegerstraße wenig befahren.
Das Grundstück erreicht man über eine Brücke über die Promnitz. Die Brücke ist im Eigentum des Grundstückes und hat eine Traglast von 10 t Achslast. Das Wohnhaus wurde ca. 1798 errichtet. Es ist nicht unterkellert. Es handelt sich um ein in massiver Bauweise errichtetes Wohngebäude. In der Zeit von 2015 bis 2018 wurden das Gebäude und die Außenanlagen saniert Unter anderem wurde die Heizung (Flüssiggas) und die Elektrik 2015 erneuert. Das Zimmer im Dachgeschoss wurde ebenfalls zu Wohnzwecken ausgebaut. In den folgenden Jahren wurde das Dachgeschoss komplett gedämmt, die Grundstückszufahrt (Brücke) gebaut und die Außenanlagen mit Schuppen und Überdachung errichtet.

Das Wohnhaus verfügt über drei Wohnetagen. Die Wohnfläche beträgt 170 m².
Das Erdgeschoss kann über zwei Eingänge betreten werden. Hier befinden sich die die Küche, das Wohnzimmer, ein Badezimmer, eine Speisekammer und der Wasch- und Technikraum. Die obere Wohnetage hat 5 Räume und ein weiteres Badezimmer, welches noch fertiggestellt werden muss. In dem Badezimmer ist eine elektrische Fußbodenheizung installiert. Das ausgebaute Dachgeschoss hat ein Gästezimmer sowie Werkstatt und Wäscheboden.

Insgesamt verfügt das Gebäude über eine zeitgemäße Ausstattung. Es ist mit einer Gasheizung (Flüssiggas) ausgestattet.
Zu den Außenanlage gehören zwei Stellplätze, sowie eine gepflasterte Sitzecke und ein Gartenhaus.
Das Grundstück ist ortstypisch erschlossen, d.h. Wasser, Abwasser und Strom liegen an. Telefon, Internet und SAT-Anlage sind vorhanden. Eine eigener Brunnen versorgt den Garten.
Es wird davon ausgegangen, dass keine offenen Forderungen für Erschließungsbeiträge und Kommunalabgaben bestehen.

Auf dem Grundstück gibt es zwei Stellplätze in der Einfahrt. Diese ist gepflastert.


Ausstattung:

 


Sonstiges:

 

Allgemeines
Unsere Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen durch den Eigentümer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir außer im Falle von Vorsatz nicht übernehmen. Zwischenverkauf bzw. -vermietung bleibt dem Eigentümer vorbehalten. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit dem nachgewiesenen Eigentümer zustande, ist uns der Empfänger zum Schadenersatz verpflichtet. Für die Bonität der von uns vermittelten Kunden übernehmen wir keine Haftung. Geschäftsbedingungen: Hiermit bieten wir Ihnen unseren Dienst als Makler an. Der Inhalt dieser Angaben ist vertraulich. Bei Weitergabe an Dritte haftet der Weitergebende für einen etwaigen Provisionsausfall. Ein Maklervertrag kommt zu Stande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen. Eine Maklercourtage in der angegebenen Höhe brauchen Sie jedoch erst zu zahlen, wenn es zu einem Vertragsabschluss kommt, auch wenn wir bei Vertragsabschluss nicht mitwirken. Ein Provisionsanspruch ist ebenfalls gegeben, wenn der Erwerb des Objektes im Rahmeneiner Zwangsversteigerung erfolgt. Sie sind einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind. Gerichtsstand: Dresden. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Geschäftsbedingungen hierdurch nicht berührt.
Ansprechpartner:
Frau Sylvia Krieger
Karlstraße 1
01445 Radebeul
Tel: (03 51) 8 39 21-0
Fax: (03 51) 8 39 21-23
E-Mail: info@beck-holz -immobilien.de